Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V.

08.04.2019

Bei einer Veranstaltung des Flüchtlingsrates SH in Kiel wies Niclas Herbst auf die Notwendigkeit des Schutzes der europäischen Außengrenzen hin. "Wir brauchen sichere EU-Außengrenzen. Dabei müssen wir Ländern, die unsere  europäischen  Grenzen schützen, stärker unter die Arme zu greifen. Frontex halte ich für richtig. Hier geht es auch um den Kampf gegen organisierte Kriminelle und Schlepperbanden. Während Linke immer nur Symptome versuchen zu bekämpfen, will ich das Problem an der Wurzel lösen. So müssen beispielsweise wirksame Entwicklungshilfe und weitere Fördermaßnahmen gegen die Fluchtursachen in Afrika geleistet werden." 

Verantwortlich:
Elke Hielscher
Sophienblatt 46
24114 Kiel
Tel.: 0431 / 66099-40
info [at] niclas-herbst.eu