Bürgergespräch in Geesthacht

05.05.2019

Anlässlich des verkaufsoffenen Sonntag hatte die Wirtschaftliche Vereinigung Geesthacht und die Europa-Union Aumühle-Wohltorf mit Blick auf die Europawahl zu einer Informationsveranstaltung inmitten der Fußgängerzone eingeladen. Als Spitzenkandidat der CDU Schleswig-Holstein stand Niclas Herbst neben viel Akteuren aus der Kommunalpolitik, der Landes- und Bundespolitik sowie der Wirtschaft und AktivRegion für Kurzinterviews und viele Gespräche mit Bürgerinnen und Bürger bereit. Dabei machte er immer wieder deutlich, wie wichtig ein starkes, selbstbewusstes und sicheres Europa für die Europäerinnen und Europäer ist, das sie in Frieden, Wohlstand und Freiheit leben lässt. „Nicht davon ist aber selbstverständlich. Daher ist es wichtig, dass Sie am 26. Mai 2019 zur Wahl gehen und mit Ihrer Stimme demokratische Parteien unterstützen. Helfen Sie mit, dass unser Europa nicht den Populisten überlassen wird“, forderte Niclas Herbst die Besucher immer wieder auf.